Recherche Projekt: Queere Geschichte an der UdS

Hello everyone,
Next year our university celebrates its anniversary and we from the AK Queer have taken this as an opportunity to shed some light on the queer history of the university and to record it for posterity. For this purpose we are looking for people who would like to join us in a small research project to go into the archives, to collect events and to talk to contemporary witnesses. You don’t have to study history or have any previous knowledge, but just want to participate within your capacities.
If you are interested, please contact me via Discord or phone and we will set a date for a first meeting, where we will talk about everything else.
I would be very happy if we could realize this project. 
LG
Max

„La vie d’Adéle“ Cooperation with Unifilm

Hello everyone,
today unifilm in cooperation with us the AK queer presents „La vie d’Adéle“ or maybe better know to some of you as „blue is the warmest color“. An extensive film about the French woman Adele, her first relationship with a female painter and her first exploration of desire and queer freedom.
The film will be in dubbed in French (OmU) but subbed in German.
We will hold a short speech putting the movie into perspective of its time and production.
Excited to see you all 6:30pm(18:30) at Audimax (the big building behind the campus building with Freiraum)

Pub Crawl Announcement

Hello Everyone,
here is a little reminder that we have our Queer Pub Crawl planned for this Friday (18.11)
We are going to meet in front of the late Zing at 18:00 and start towards our first pub together. If you plan on coming, please write one of the Sprecher*innenrat members a quick message, so we can see how many people we should expect.
In case you are not a fan of alcohol, we also have deals for non alcoholic beverages in some of of the pubs we will visit.
And for those who do drink alcohol, don’t forget to drink some water from time to time during the evening and eat enough beforehand. Nonetheless, we will also make a stop at Fressgasse so that everyone can grab a snack in between.

We also ask you to test yourselves for COVID beforehand (including at home tests).

Meeting Point:
Café Zing
Rotenbergstraße 37
66111 Saarbrücken

Ausstellung „Alles Auf Einmal Eins Nach Dem Anderen“

From Nov 12 the exhibition „Alles Auf Einmal Eins Nach Dem Anderen“ by Leoni Marie Hübner can be seen at Automat Artspace in Saarbrücken.

Vernissage on Nov 11 at 7 pm

Panel discussion on the topic of „Gender as Performance“ on Nov 12 at 7 pm


The discussants are the photographer themselves, Prof. Dr. Astrid Fellner (UdS), Dr. Laurens Schlicht(UdS), Fatma-Pia Hotait (UdS) and Flora Gessner from the Queer Department of the AsTA of theUniversity of the Saarland. Nicole Fischer (UdS) will moderate the event.
The event takes place in cooperation with the Chair of Romance Literature and Comparative Literary and Cultural Studies at Saarland University and is part of the program of the FrauenThemenMonat 2022 of the state capital Saarbrücken.

Comic Workshop zum IDAHOBITA

Der LSVD Saar, die FrauenGenderBibliothek Saar und der AK Queer der Universität des Saarlandes haben gemeinsam am 14-15. Mai 2022 einen Comic-Workshop organisiert.
Unter der Anleitung von Elisabeth Pich (@fffungirl) setzten sich die Teilnehmenden kreativ mit LSBTQIA-Themen auseinander.
Die entstandenen Comics sind waren im Foyer des Audimax (B4.1) an der Universität des Saarlandes ausgestellt und jetzt auch hier auf unserer Webseite.
Das Projekt wurde gefördert durch die @MONOMstiftung für Veränderung.

Anlass unseres Workshops war der IDAHOBITA, der Internationale Tag gegen Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*-, Trans*- und Asexuellenfeindlichkeit. Am 17. Mai wird gefeiert, dass die WHO am 17.Mai 1990 Homosexualität aus ihrem ihrem Diagnoseschlüssel der psychischen Krankheiten gestrichen hat, in dieser Hinsicht feiern wir nicht nur, was bereits erreicht wurde, sondern erinnern auch daran, welche Ziele in der Zukunft noch erreicht werden müssen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00397820220516152207-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00397920220516152236-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398020220516152250-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398120220516152307-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398320220516152433-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398420220516152502-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398520220516152538-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398620220516152617-S.-1-2-1024x724.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398620220516152617-S.-2-2-1024x724.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00399120220516153111-3-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00398920220516153026-3-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402620220517074225-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402820220517075709-S.-1-2-1024x724.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402820220517075709-S.-2-2-1024x724.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402820220517075709-S.-3-2-1024x724.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402820220517075709-S.-4-2-1024x724.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402720220517075310-S.-1-2-724x1024.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist doc00402720220517075310-S.-2-2-724x1024.jpg